Montag, 15. Oktober 2012

Mutter-Tochter-Sonntag-Vormittag-Projekt

Von dem neuen EBook von Smila war ich gleich ganz entzückt. 

Das wäre doch was für L. und mich. 

L. meinte zwar, sie hätte schon reichlich Täschchen, was sie aber nicht davon abhielt, gleich Stoffe auszusuchen.

Uns so haben wir gestern vormittag gemeinsam kleine Täschchen genäht.


L. hat sich passende Stoffe zu ihrem Top ausgesucht. Und ich wollte endlich mal den Shirp-Ornaments-Stoff für mich vernähen.


Das Nähen der Täschchen war ein super Projekt für L. und mich. Es werden sicherlich noch weitere kleine Projekte folgen.

EBook: Karlotta von Smila


5 Kommentare

Nina hat gesagt…

Die sind ja klasse geworden... :) Gefallen mir richtig gut die Täschchen... ich bin ja noch am hardern ob ich den Schnitt wirklich brauche, aber bei deinen Beispielen... :)
Schön das ihr so einen tollen vormittag hattet!
GLG Nina

marimar hat gesagt…

Beide Karlottas sind wunderschöööön geworden.

Liebe Grüße

Dori

Stephanie hat gesagt…

So ein gemeinsames Hobby mit der Tochter ist eine tolle Sache. :o)
Die Ergebnisse gefallen mir!
LG Stephanie

FLAuPa hat gesagt…

Das find ich aber toll das ihr zusammen Näht! Sehr schön sind die Tascherl geworden!

glg Sandra

Robina28 hat gesagt…

Wie toll !!! Beide Taschen sind sehr schön geworden und ich kann mir vorstellen, dass Ihr viel Spass dabei hattet. Ich finde gemeinsames Werkeln mit den Kindern zusammen immer ganz besonders schön. Ich bin schon gespannt auf Eure nächsten Mutter-Tochter Projekte. LG Robina
PS: Und das Shirt Deiner Tochter ist genial !!!